Fiege passt zu mir

Ein Arbeitgeber für mich

Mit unserer Leidenschaft für unsere Kunden sind wir zu einem weltweit operierenden Full Service-Logistikdienstleister gewachsen. Innovationskraft, flache Hierarchien und gemeinsames Handeln kennzeichnen unsere Werte. Wir sprechen eine Sprache, die alle verstehen: freundlich, wertschätzend und zuverlässig.

FIEGE bietet Mir

  • Karrierechancen ohne Umwege
  • Frühe Übernahme von Verantwortung mit viel Freiraum
  • Exzellente Perspektiven durch individuelle Förderung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiären Umfeld
  • Spaß und Begeisterung im Team

BUSINESS PROCESS MANAGER (W/M/D)

Fiege Logistik mit Sitz in Greven sucht Sie zum 01.09.2021 oder nach Vereinbarung für unsere Service Zentrale am Standort Greven.

Wir gehören zu den führenden zehn Logistikdienstleistern in Europa mit 19.000 Mitarbeitenden an mehr als 150 Standorten in 14 Ländern weltweit. Wir bieten Ihnen als familiengeführtes Unternehmen nicht nur spannende und vielfältige Aufgaben, sondern auch moderne Arbeitsplätze in einem vertrauensvollen Umfeld mit motivierten Teams. Nutzen Sie unsere attraktiven und individuellen Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Durch unsere kurzen Entscheidungswege vereinfachen wir komplizierte Prozesse und Abstimmungen und erreichen so schnellstmöglich passende Lösungen. Werden Sie jetzt Teil der FIEGE Gruppe.

Die Aufgaben:

  • Begleitung der Implementierung des Process Mining Tools „Celonis“ in der Service Function Accounting, Payroll & Tax
  • Funktion als erster Ansprechpartner (w/m/d) in Fragen rund um Celonis
  • Identifikation und Umsetzung von Potenzialen zur Prozessverbesserung und -automatisierung unter Berücksichtigung unserer Lean-Management-Strategie und von KVP-Maßnahmen
  • Erstellung von Analysen, Best Practices, Dashboards und Alerts sowie Aufbau und Weiterentwicklung eines Reportings
  • Management der Schnittstellen zum Lean-Management-Netzwerk der FIEGE Gruppe
  • Durchführung von Workshops und Projekten zum Lean- und Prozessmanagement sowie Sicherstellung der Nachhaltigkeit der umgesetzten Lean-Management-Methoden und -Werkzeuge

Das Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- bzw. ingenieurwissenschaftliches Studium; Ausbildung im Lean-Management wünschenswert
  • Erfahrung und Kenntnisse im Bereich Daten- und Prozessanalyse sowie Prozessdokumentation
  • Kenntnisse im Process Mining, idealerweise mit Celonis, in SAP R/3 oder S/4HANA vorteilhaft
  • sehr gutes Englisch
  • Affinität für Daten und Process-Mining-Methoden sowie analytische Kompetenz und Lösungsorientierung
  • Kommunikationsstärke, Teamgeist sowie eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise

Bei uns zählt Ihre Qualifikation – unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung/Identität sowie sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen.
Interessiert?
Fiege Logistik Stiftung & Co. KG
Raphaela Menke
Joan-Joseph-Fiege-Straße 1
48268 Greven
>150
Standorte
19.000
Mitarbeiter
1,7 Mrd.
Umsatz
1873
Gegründet
14
Länder
3,3 Mio.
Lagerfläche
counter-image